Das Meyereignis:

Bettenfachhändler des Jahres 2016! Betten Meyer zieht um und holt zum zweiten Mal den „Branchen-Oscar“.

haustex_star_tf_01
Die Auszeichnung zum Bettenfachhändler des Jahres 2016, verliehen von der Fachzeitschrift Haustex, kommt genau zum richtigen Zeitpunkt. Zum 40-jährigen Jubiläum hat das renommierte Fachgeschäft eine neue Adresse im Herzen von Olpe und freut sich über den begehrten Preis der Schlafbranche.

Während Betten Meyer in 2011 bereits für eine vorbildliche Qualifizierung aller Mitarbeiter ausgezeichnet wurde, spricht auch die aktuelle Kategorie Vorbildlicher Umbau für sich. Seit 2015 finden anspruchsvolle Kunden im neuen Geschäft in der Franziskaner Straße 12–14 eine stilvoll sanierte und beachtlich große Ladenfläche: 1.100 m2 Einkaufserlebnis in angenehmer Atmosphäre und mit ausreichend Parkplätzen. Ein für Kunden sehr angenehmer Vorteil.

Bernd und Markus Meyer haben ihrem hochwertigen Markenportfolio und der professionellen und persönlichen Beratung einen passenden Rahmen gegeben. Das Raum- und Lichtkonzept basiert auf dem Wunsch, dass sich Kunden bei Betten Meyer wohlfühlen sollen – und das ist in der Tat gelungen. Das Interieur ist klar und übersichtlich gestaltet, die Farben der gewählten Holztöne warm und freundlich und die stimmungsvolle Lichtsetzung ist so inszeniert, dass man die Ware gut erkennen und beurteilen kann. Die Bettenausstellung zeigt eindrucksvoll, wie umfangreich auch das Markenportfolio erweitert wurde. Hier lassen sich Schlafsysteme in jeder gewünschten Konstellation live erleben. Die Möglichkeiten der Kombinationen von Bettgestellen, Unterfederungen und Matratzen sind vielfältig und können in den neuen Räumen von Betten Meyer eingehend getestet werden. Sogar die hochwertigen Pflegebetten von Kirchner mit integrierbarem Liftsystem sind hier erhältlich. Auch die professionelle ergonomische Analyse via Wirbelscanner® und das Messfühlbett von Dormabell kommen hier zum Einsatz, um das individuell perfekte Schlafsystem zu ermitteln.

Aber nicht nur guter Schlaf, sondern auch schöne Wäsche – wie der Slogan des Fachgeschäfts schon sagt – wurde geschmackvoll in die neue Ladenfläche integriert. In großzügig gestalteten Umkleidekabinen sind die Lichtverhältnisse optimal, um sich in Ruhe die passende Markenwäsche und Bademode auszusuchen. Auf Wunsch erhalten Kunden auch eine sinnvolle Passformberatung, um eventuellen Haltungsschäden vorzubeugen.

Bernd und Marcus Meyer, die beiden Generationen, die für Betten Meyer stehen, haben gemeinsam und konsequent den Umzug und Ausbau Ihres Fachgeschäftes nach vorne gebracht. Der heute größte Anbieter von Betten und Wäsche im Sauerland und Bergischen Land ist dabei betont serviceorientiert. Marcus Meyer: „Für viele Menschen ist Einkaufen wertvolle Freizeit. Ein entscheidender Grund für uns, zu investieren und unser Bettenfachgeschäft optisch ansprechend und komfortabel zu gestalten. Zufriedene Kunden liegen uns einfach am Herzen. Deshalb freuen wir uns ganz besonders über die Auszeichnung.“ Auch das freundliche und gut geschulte Team in der Filiale in Lennestadt ist stolz auf das gewonnene Prädikat. Mut, Ausdauer, Qualität und Service lohnen sich also.

Betten Meyer feiert aktuell auch seinen 40. Geburtstag und hat das ganze Jahr über tolle Produkte namhafter Marken bis zu 40 % reduziert. So bedankt sich der „Bettenfachhändler des Jahres 2016“ bei seinen treuen Kunden.

Aktuelles

  • Dormiente Aktion

    Bei Kauf eines Dormiente Bettes und einer Dormiente Matratze gibt es den Topper kostenlos dazu. Über Dormiente Produkte Seit 1988 …

  • Comedy im Bett bei Betten Meyer in Olpe

    Ein Quantum Ost Donnerstag 14. September 2017 Einlass ab 19:00 Uhr Beginn 20:00 Uhr Sitzplatz 10,- EUR Bettplatz 17,- EUR Sein …

Sichern Sie sich ihre persönlichen Beratungstermin

Wir nehmen uns Zeit und beraten Sie für Ihr perfekt zugeschnittenes Bett