Spezialkissen.

Es gibt viele gute Gründe, sich sorgfältig Gedanken über  das passende Kissen zu machen. Wir helfen Ihnen bei der Suche. Mit unserer Fachberatung und der großen Auswahl an Markenware.

Seitenschläferkissen my 7

my7 vereint in besonderer Form mehrere Vorteile unterschiedlicher Kissen: Als angenehm stützendes Kopfkissen entlastet es Nacken und Schulterpartie. Gleichzeitig bietet es eine perfekte Beinauflage. Sie hält Rumpf und Wirbelsäule in Balance und polstert angenehm die Knie. Das Zusammenspiel aller positiven Eigenschaften dieses Seitenschläferkissens fördert einen erholsamen Schlaf in Seitenlage. Die Bauchlage, von der viele Mediziner abraten, lässt sich leichter vermeiden.

Nackenstützkissen

Spezialkissen die gezielt die Nackenpartie unterstützen und einen gesunden Schlaf fördern. Stiftung Warentest bewertet zum Beispiel das Kissen Dormabell Cervical mit der Note 1,9 („gut“), empfiehlt aber auch ein ausgiebiges Probeliegen. Nach einer genauen Analyse Ihrer Wirbelsäule mithilfe der Nackenstütz-Bedarfsanalyse empfehlen unsere zertifizierten Berater eines von acht speziellen Kissen. Die weltweit einmalige Nackenstütz-Bedarfsanalyse, wurde in Zusammenarbeit mit dem Ergonomie Institut in München etwickelt. Das angepasste Kissen fördert eine gesunde Haltung im Schlaf, die den Nackenbereich nachhaltig entlastet. Muskeln, Sehnen und Bänder werden entlastet, gestreckt wo nötig, aber niemals überspannt. Je nach Modell gibt es viele Variationsmöglichkeiten und es wird dabei praktisch jeder körperliche Unterschied berücksichtigt.