Olper Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag

Bereits zum sechsten Male lädt der Olper Herbst zum Bummeln, Shoppen und Verweilen ein. Initiiert wird die Veranstaltung erneut vom Informationskreis Olpe e. V., dem Zusammenschluss der Olper Einzelhändler.

Vom 14. bis 16. Oktober 2016, verwandelt sich die Olper Innenstadt wieder in ein buntes Dorf aus attraktiven Marktständen. Die Sortimente reichen von allerlei kulinarischen Leckereien über Lederwaren und Schmuck bis hin zu herbstlichen Dekorationen und Geschenkideen. Schon am Freitagnachmittag öffnen die ersten Buden und freuen sich über Besucher. An allen Veranstaltungstagen wartet der Olper Herbst mit einem unterhaltsamen Bühnenprogramm auf dem Marktplatz auf.

Am Sonntag ab 13 Uhr verkaufsoffen

Am Sonntagnachmittag freuen sich über 75 Fachgeschäfte und Fachmärkte ab 13.00 Uhr auf Kunden aus Nah und Fern, um ihnen die neue Ware für die bevorstehende Jahreszeit zu präsentieren.

Nach dem großen Erfolg der Aktion in den vergangenen beiden Jahren findet auch in diesem Jahr im Rahmen des Olper Herbstes der große Kinder-Trödelmarkt auf dem Kurkölner Platz statt.

Auf der Bühne am Marktplatz wird am Samstag und Sonntag ein spannendes Bühnenprogramm geboten. Dort zeigen quirlige Tanzgruppen und regionale Newcomer-Bands ihr Können.